Über Uns

und everdog.ch

Am 29. Januar 2013 gründeten wir (Sandra und Ramona) an einem Abend vor einer Kiste voll Paracord unseren Onlineshop.

Wir überlegten uns, was wir aus all diesen Farben knüpfen könnten und merkten schnell, dass die Vielzahl an Möglichkeiten uns begeistert. So entstand die Idee, für andere Bringsel und weiteres aus Paracord zu knüpfen.

Unser Onlineshop ging wenig später, am 17. März 2013 online. Mit den ersten Bringsel im Angebot.

Weil wir selbst immer wieder auf der langwierigen suche nach gutem Zubehör sind, dass unter andrem nicht nur eine gute Qualität hat sondern auch zahlbar ist. Fanden wir Produkte von denen wir so begeistert sind, dass wir sie gerne weiter empfehlen. Teilweise sind das aber Produkte die entweder in der Schweiz zu teuer angeboten werden, oder kaum zu finden sind.

Die Idee Importeur und Lieferant für spezielles Zubehör entstand.

Schnell wurde klar, Mystique gehört in unser Sortiment. Sowohl die Schleppleinen wie auch das Dummysortiment hat uns durchweg überzeugt.

Wir entschieden uns, das beliebteste Mystiquezubehör auf Vorbestellung anzubieten und via Katalog (neu auch direkt via Shop) zum bestellen anzubieten.

Am 13. April 2013 veröffentlichten wir die erste Version von dem Mystique Katalog

Obwohl Mystique ein breites Angebot besitzt, so fehlten uns doch noch einige essenzielle Dinge. Für weiteres Tierzubehör haben wir uns für Trixie entschieden. Trixie bietet eine grosse Palette an Tierzubehör, nicht nur für Hunde. Wir haben das Glück direkt beim Importeur bestellen zu können um einen möglichst guten Preis aushandeln zu können.

Wir sind immer auf der suche nach neuen Artikel und erweitern unser Sortiment fortlaufen.

Weil wir ein Shop sind, den wir nebenberuflich führen. Haben wir entschieden kein Lagerraum zu mieten sondern die meisten Artikel auf Vorbestellung anzubieten. Teilweise sind mit längeren Lieferzeiten zu rechnen, dafür bieten wir ihnen ein Umfangreiches Sortiment. z.b. sind alle Mystique Dummyfarben bei uns erhältlich. Durch weniger Lagerraum, fallen auch weniger kosten in der Infrastruktur an, dies lassen wir gerne unseren Kunden zu gute kommen und zeigen das in unseren Preisen.