Der Spaniel in der Suche

Neuer Artikel

Ausbildung vom Welpen zum exzellenten Buschierhund

Mehr Infos

4 Artikel verfügbar

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels bis zu 3 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 3 Treuepunkte die umgewandelt werden können in einen Gutschein im Wert von 0.60 CHF.


33.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Hunde leben in einer anderen Wahrnehmungswelt als wir Menschen. Auch wenn sie im Laufe ihrer Co-Evolution gelernt haben, den Menschen zu lesen und sich an unserer Körpersprache zu orientieren, so existiert für sie doch eine ganz eigene und für uns verborgene Wirklichkeit. Der größte Unterschied besteht in der Wahrnehmung und Verarbeitung der Sinnesreize. Orientiert sich der Mensch hauptsächlich optisch an und in seiner Umwelt, so ist die Physiognomie des Hundes zum großen Teil auf die Analyse von Gerüchen ausgelegt. Speziell unter den Jagdhunden gibt es dann zusätzlich Rassen, die seit jeher auf eine „noch bessere“ Nasenleistung gezüchtet wurden. Dazu gehört der Spaniel, den man zurecht als Makrosmatiker bezeichnen kann. Wollen wir unsere Spaniel rasse-gerecht beschäftigen und auslasten, wäre es schön, wenn wir versuchen, uns ein Stück weit auf ihre Welt einzulassen. Dieses Buch möchte Sie dabei begleiten und Ihnen einen Weg aufzeigen, wie Sie sich gemeinsam mit Ihrem Spaniel als Team in die Suche begeben können. Es richtet sich an alle Spaniel Besitzer und gibt Hilfestellung, wie Sie Ihren Spaniel im Alltag als Familienhund, als Nicht-Jäger mit Dummys und als Jäger für die Jagd als Buschierhund ausbilden und führen können. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Spaniel viel Spaß und Erfolg.

  • Herausgeber: Dagmar Lukas und Mirko Barnickel
  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 176 Seiten
  • ISBN-13: 978-3-9822881-0-9
  • Abmessungen: ca. 17 x 1 x 24 cm

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...