Schwimmweste Float Doggy™

Neuer Artikel

Float Doggy verwendet eine patentierte Kombination aus strukturellem Design und Materialien, um einen sicheren, ergonomischen und bequemen Sitz sowie ausgewogene Auftrieb zu bieten. 

Mehr Infos

14 Artikel verfügbar

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels bis zu 9 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 9 Treuepunkte die umgewandelt werden können in einen Gutschein im Wert von 1.80 CHF.


92.00 CHF inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Float Doggy verwendet eine patentierte Kombination aus strukturellem Design und Materialien, um einen sicheren, ergonomischen und bequemen Sitz sowie ausgewogene Auftrieb zu bieten. Wir haben mit Experten für Auftrieb, Canine-Anatomie und Biomechanik zusammengearbeitet, um den Float Doggy zu entwickeln.

Unser Float Doggy wurde von unseren eigenen Kajak- und Wakeboardwesten inspiriert und in Zusammenarbeit mit Experten für Auftrieb sowie Hunde-Anatomie und Biomechanik entwickelt.

So nehmen Sie die Masse Ihres Hundes für die Float Doggy™:

Es gibt drei wesentliche Körpermasse:

  1. HALSUMFANG Messen Sie den Umfang am Ansatz des Halses Ihres Hundes. Dies ist nicht dort, wo das Halsband sitzt. Messen Sie dahinter, wo der Hals auf den Rumpf trifft. Hier wird der Halsausschnitt des Float Doggy sitzen.

  2. BRUSTUMFANG Messen Sie den Umfang des Rumpfes hinter den Vorderbeinen. Dies ist die vordere Einstellung der Weste und wird uns sagen, ob die Weste genügend Platz für Brust und Schultern bietet.

  3. RÜCKENLÄNGE Messen Sie vom Punkt, an dem Sie den Halsumfang gemessen haben, entlang der Wirbelsäule bis zum Kreuzbein. Messen Sie nicht bis zum Schwanz, sondern nur bis zur Hüfte. Dies ist die Länge der Weste. Wir möchten, dass die Weste lang genug ist, um auf der mittleren Taille zu sitzen, damit sie entlang des Rumpfes ausgewogen ist


GrösseGewicht (kg)Halsöffnung (cm)Hals zum Kreuzbein (cm)Brustumfang(cm)
XXS (Mini)1-2.5241823-33
XS 2 - 6.5332337-52
S6-11372946-62
S-Weit9-15432956-73
M11-24433951-78
M-Weit18-28523970-99
L24-45584771-99
XL45-82675781-119



Passform

Wo endet die Schwimmweste... Die Schwimmweste sollte idealerweise nicht über den Punkt der Hüften hinausragen. Idealerweise endet sie irgendwo zwischen der letzten Rippe und dem Kreuzbein. Die Jacke muss nicht bis zum Schwanz reichen, und wir möchten das auch nicht.

Die Oberkante der Schwimmweste... Die Oberkante der Schwimmweste befindet sich vor dem Kreuzbein (Die Oberkante der Schwimmweste befindet sich vor dem Kreuzbein am Schwanzende und vor dem Widerrist am Hals) am Schwanzende und vor dem Widerrist am Hals.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...